Bullet Train

04.08.2022

Der Auftrag von Ladybug (Brad Pitt) ist nicht kompliziert: Im Shinkansen, dem japanischen Expresszug mit dem Spitznamen Bullet Train, soll er einen Koffer sichern und an der nächsten Station aussteigen. Der Zug, der mit mehr als 300 km/h von Tokio nach Morioka donnert, führt unter den Passagier*innen jedoch noch weitere Auftragsmörder. Lemon (Brian Tyree Henry) und Tangerine (Aaron Taylor-Johnson) sind ein tödliches Duo, die ebenso den Koffer sicherstellen sollen, der „Prince“ (Joey King) hat einen Ruf zu verteidigen und ein weiterer Auftragsmörder namens Kimura (Andrew Koji) will sich rächen.

Nachdem zwei Leichen im Zug entdeckt werden, merken die Auftragsmörder schon bald, dass sie aus den gleichen Gründen im Zug sind, jedoch unterschiedliche Ziele verfolgen. Je öfter der Zug hält, desto mehr Killer steigen hinein und das Chaos nimmt zu. Nur einer wird die Endstation lebend erreichen.

Das Interview mit den Stars aus „Bullet Train“

„Bullet Train“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Basierend auf dem gleichnamigen Roman des japanischen Autors Kōtarō Isaka macht sich Regisseur David Leitch („Deadpool 2“) an die Verfilmung des beliebten Thrillers.

Mit einer Besetzung, die ihresgleichen sucht, trumpft „Bullet Train“ auf: Brad Pitt („Inglourious Basterds“), Joey King („The Kissing Booth“), Andrew Koji („Snake Eyes“), Aaron Taylor-Johnson („Kick-Ass“) und Brian Tyree Henry („Godzilla vs Kong“) verkörpern die fünf Auftragsmörder.

Komplementiert wird die Runde von Zazie Beetz („Deadpool 2“), Masi Oka („Heroes“), Hiroyuku Sanada („The Last Samurai“), Michael Shannon („Take Shelter“) und Logan Lerman („Percy Jackson“). Sandra Bullock absolvierte für „Bullet Train“ einen kleinen Gastauftritt als Gefälligkeit für Brad Pitt. Im Gegenzug spielt er eine kleine Rolle in ihrem neuen Actionfilm „The Lost City“.

„Bullet Train“ ist nicht nur der internationale Titel des Romans, sondern auch der Spitzname der Hochgeschwindigkeitsexpresszüge aus Japan, die mit mehr als 300 km/h zu ihrem Ziel und mit einer minutiösen Präzision von A nach B reisen.

Am 4. August 2022 startet der Actionfilm „Bullet Train“ in den deutschen Kinos.

mehr anzeigen
Quelle von kino.de